Pidgin Forum
Probleme mit dem Akzent circonflex (^) - Druckversion

+- Pidgin Forum (https://forum.pidgin-im.de)
+-- Forum: Hilfe-Bereich (https://forum.pidgin-im.de/forumdisplay.php?fid=4)
+--- Forum: Probleme (https://forum.pidgin-im.de/forumdisplay.php?fid=13)
+--- Thema: Probleme mit dem Akzent circonflex (^) (/showthread.php?tid=94)

Seiten: 1 2 3


Probleme mit dem Akzent circonflex (^) - Mystica - 09.12.2007

Hallo,
Ich habe das Problem, dass wenn man wie gewöhnlich für den Smiley "^^" 2x den Akzent circonflex(^) (oder wie es eben genau heisst) drückt, nur bei mir erscheint es dann nur 1x. Für 2 solche Zeichen werden also 4 Tastendrücke benötigt.

Woran könnte das liegen? Zeichensatz-Kodierungsproblem?
Bin da etwas ahnungslos.

Gruß
Mystica


Re: Probleme mit dem Akzent circonflex (^) - alexprasse - 09.12.2007

Hallo Mystica,

das Thema wurde schon einmal hier angesprochen, allerdings auch hier ohne eine derzeit befriedigende Lösung.  Sad

Gruß Alex ...


Re: Probleme mit dem Akzent circonflex (^) - Mystica - 09.12.2007

Ah, stimmt. Bin nur im Problem-Bereich durchgegangen, ob dieses Thema schon existiert.

Habe mich auch schon etwas bei Google umgeschaut, doch vergeblich. Kann man wohl nur hoffen, dass beim Versionen-Update etwas passiert.
Nun ja, kann man erst einmal nicht viel tun.

Aber Danke nochmal für die Antwort.


Re: Probleme mit dem Akzent circonflex (^) - Mystica - 14.12.2007

Habe mich mit dem Problem noch einmal beschäftigt, bezüglich der ^^.
Nach rumforschen und fragen, kam ich auf eine Lösung (allerdings erstmal nur bei Linux/Ubuntu getestet).

Wenn man die Tastaturbelegung auf "de-latin1-eliminate-dead-keys" oder "Germany Romanian keybord with German letters, eleminate dead keys" schalten tut.

Bei WindowsXP bin ich mir da nicht sicher, wo man dort sowas einstellen tut. Vom allgemeinen geht es ja, was allerdings auch falsch ist. Daher "eleminate-dead-keys", damit man zu diesen Erfolg kommt.

Hoffe bei euch klappt es ebenfalls :-)


Re: Probleme mit dem Akzent circonflex (^) - RCf - 14.12.2007

Mystica, es klappt unter Ubuntu auch mit Dead Keys problemlos. Die toten Tasten sagen ja nur, dass das Zeichen ^ (oder auch ´ ` ~) beim ersten Druck nicht geschrieben wird. Beim zweiten Tastendruck wird entweder ein zusammengesetztes Zeichen erzeugt (z.B. â oder é), oder - wenn es nicht zusammen passt - es werden beide Zeichen geschrieben. Hm, aber ich glaube, ich habe nur die Einstellung "dead grave acute", also nicht den Cironflex... muss ich nochmal nachschauen. Zumindest ist das Verhalten unter Linux normal, während es unter Windows eben falsch ist. Denn alle anderen Windowsprogramme schreiben beim zweiten Tastendruck beide ^^ hintereinander. Nur Pidgin macht es nicht, und ich schiebe das Problem auf die GTK+-Laufzeitumgebung. Es ist das einzige Programm, wo es mir aufgefallen ist und das einzige GTK-Programm unter Windows - Zufall?

Ich hab so eine Einstellmöglichkeit unter Windows auch nicht gefunden. Sind eben alles tote Tasten (außer ~). Vielleicht kann man eine der Tastaturbelegungen manuell anpassen oder selbst erstellen und dann verwenden. Muss mal googeln.


Re: Probleme mit dem Akzent circonflex (^) - Freakazoid - 22.07.2008

Ok, also ich hab das jetzt ein Weilchen getestet und hatte keine Probleme. Smile

So sieht meine Lösung aus: http://ccs.teamblind.de/projekte/nodeadkeys-for-windows
(Achtung: Das stellt das Tastaturlayout für *alle* Programme um! Ich finds toll, ist aber Geschmackssache...)


Re: Probleme mit dem Akzent circonflex (^) - RCf - 02.08.2008

Das Installationsprogramm (Wozu braucht man dafür ein Installationsprogramm?! Eine Keyboard-Layout-Datei und ne Anleitung, wo man die hinschieben soll, hätte auch gereicht!) behauptet folgendes:
"Setup was unable to find the msi package or patch D:\Downloads\ndk_ger_i386.msi", wobei d:\Downloads das Verzeichnis ist, in dem sich die ...setup.exe befindet. Und danach beendet es sich mit Klick auf "Ok".


Re: Probleme mit dem Akzent circonflex (^) - Freakazoid - 02.08.2008

Ich kenne mich doch mit Windows nicht aus... -.-

Die Installationsdatei stamm direkt von diesem "Microsot Keyboard Layout Creator". Ich glaube, der hatte nicht einmal eine andere Export-Möglichkeit...

Was hast du denn für ein Betriebssystem?


Re: Probleme mit dem Akzent circonflex (^) - RCf - 04.09.2008

Sorry für die späte Antwort. Ich schau hier nur gelegentlich rein und bekomme keine E-Mails, wenn jemand eine Antwort auf meine Beiträge schreibt.

Ich hab Windows XP mit SP2. Mein Tastaturlayout möchte ich ungern für alle Programme umstellen, also das muss doch möglich sein, diese Taste besser anzusteuern? Die oben genannte Lösung wollte ich nur mal testen. Anscheinend irgendwie falsch gepackt oder so. Ich konnte auch mal T-Layouts einfügen ohne komische .msi-Datei.


Re: Probleme mit dem Akzent circonflex (^) - Jaguan - 06.09.2008

ich habe die gleiche frage schonmal vor 1 monat gestellt. antwort: 4 mal ^ drücken