Pidgin Forum
Vorstellung: Pidgin-logviewer - Druckversion

+- Pidgin Forum (https://forum.pidgin-im.de)
+-- Forum: Hilfe-Bereich (https://forum.pidgin-im.de/forumdisplay.php?fid=4)
+--- Forum: Development (https://forum.pidgin-im.de/forumdisplay.php?fid=16)
+---- Forum: Plugins (https://forum.pidgin-im.de/forumdisplay.php?fid=18)
+---- Thema: Vorstellung: Pidgin-logviewer (/showthread.php?tid=1276)

Seiten: 1 2


Vorstellung: Pidgin-logviewer - Stefanos - 08.02.2011

Ein erweiterter Logviewer mit globaler Suchfunktion und Datumsfunktion. Erinnert einen an Trillian mit der Suchfunktion. Läuft unter Linux gut, unter Windows nicht. Vielleicht mag es mal jemand versuchen zu compilieren für Windows?

Link: http://code.google.com/p/pidgin-logviewer/ (v0.2)
Blog: http://thebengaliheart.wordpress.com/ (todo v0.3 for groupchat)


RE: Vorstellung: Pidgin-logviewer - Stefanos - 08.03.2011

- - - - -


RE: Vorstellung: Pidgin-logviewer - SebastianJu - 23.01.2012

Hallo,

ich würde gern den advanced logviewer installieren auf meiner portablen Version. Allerdings kapiere ich die Installation nicht. Kann mir das jemand erklären?

Danke!
Sebastian


RE: Vorstellung: Pidgin-logviewer - Stefanos - 24.01.2012

- - - - -


RE: Vorstellung: Pidgin-logviewer - Freakazoid - 24.01.2012

Die Anleitung auf der Projektseite ist auch der Hit..."rep add gtk" hält ein unbedarfter Nutzer für schlechtes Englisch, nur als Tipp...


RE: Vorstellung: Pidgin-logviewer - SebastianJu - 24.01.2012

Ok, wenn ich in den Downloads bin gibt es advanced-logviewer.pl. Das ist wohl das Plugin oder? Und was ist mit den ganzen Bildern im Ordner? Und das .pl lege ich einfach in den Pluginordner?

Ich habe jetzt auch mal nach dem Perlplugin gesucht aber nur Plugins für Perl gefunden. Wo gibt es das Perlplugin? Installieren würde ich lieber nichts weil mein Pidgin portabel läuft.


RE: Vorstellung: Pidgin-logviewer - Dirtsa - 24.01.2012

@SebastianJu, soviel ich weiß muss perl auf dem System installiert sein und wäre somit nicht portable.

Ich habe mir mal die "Anleitung" angesehen, und eigentlich stell ich mich ja diesbezüglich nicht gerade unerfahren an, aber ich blick da nicht durch!Dodgy

Mir persönlich gehts auch so, dass wer so eine "Anleitung" schreibt, dessen Plugins will ich irgendwie nicht trauen. Aber das ist mein rein subjektives Empfinden.Huh

Die .pl ist eher nicht ausreichend und was wohin kommt aus dem .zip Ordner ist mir auch nicht klar. Da sind nochmal irgendwelche Unterordner wieder mit dll´s versehen...oh man. *schnell den Thread verlass* sorry Struggle


RE: Vorstellung: Pidgin-logviewer - SebastianJu - 24.01.2012

*lol* Vielleicht ist ja der Entwickler hier noch unterwegs...


RE: Vorstellung: Pidgin-logviewer - Freakazoid - 24.01.2012

Der Entwickler ist Stefanos. Er wird sich bestimmt mal Mühe geben und dir das ordentlich erklären. Wink Warte einfach, bis er nochmal vorbei kommt.

Ich selbst benutze genau aus dem Grund keine Perl-Plugins. Wink Mehr als meckern kann ich dem Fall also auch nicht... Sad


RE: Vorstellung: Pidgin-logviewer - Stefanos - 25.01.2012

- - - - -